Sonntag, 21. Mai 2017

Musternixe

Seit über einer Woche will ich Euch schon meine Musternixe zeigen.


Aber wie so oft ... zuerst kommt die Arbeit,
 dann mein Enkel
und dann mein Haushalt
und schwups .... eine Woche ist vorbei...


Aber nun ist es so weit ...


Die Anregung bekam ich von Kerstin Karla
Mir hat ihre Musternixe so gut gefallen,
dass ich sie nachgestrickt habe,
und bin vollauf begeistert.


Von Birgit´s Wollmarkt, Wolle aus dem Schwarzwald
habe ich mir die “ Kühle Schönheit “ bestellt und verarbeitet.
Sie wiegt 800 g und ist 3 fädig.
Die Wolle ist nicht gezwirnt sondern gefacht.
Zuerst hatte ich Bedenken wegen der Verarbeitung,
aber ich muss Euch sagen die Wolle ging wunderbar zum Verstricken.


Eins weiß ich sicher, 
dies war nicht mein letztes Tuch mit dieser Art von Wolle.


Einen guten Wochenstart und alles Liebe

WaltraudD

Kommentare:

  1. Schick sieht dein Tuch aus!
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön gestrickt. Ich würde mich freuen, wenn du meinen Blog hier verlinken würdest. LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab Dich erwähnt und wenn man Deinen Namen anklickt, dann ist man auf Deinem Blog.

      Löschen
  3. Hihi, bin auch gerade "verrückt" am Stricken mit gefachtem Garn... das so angenehm ist, dass ich mir immer und immer wieder einen neuen Knäuel besorgen muss...
    Dein Tuch ist wunderschön geworden.
    Liebe Grüsse,
    Regula

    AntwortenLöschen
  4. Kühle Schöheit... das triffts total! Schaut einfach nach Sommertuch aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist es, vor allem ist es "federleicht"

      Löschen
  5. Ganz toll sieht Dein Tuch aus! Die Farben harmonieren prima und der Mustermix ist klasse. Einen wunderbaren Sommerabend wünscht Dir Nata

    AntwortenLöschen
  6. Es sieht super aus. Die Farben stehen dir bestimmt hervoragend. Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen